Gemeinde Burk - Mittelfranken
Hauptseite
Impressum
Gemeinde Kurzinfo
Die Gemeinde
Der Gemeinderat
Presse
Öffnungszeiten
Gemeindedaten
Amtsblatt Online
Ärzte               
Busfahrpläne
Übernachtungen
Formulare / Anträge
Aktuelles / News
die TOP 10
Archiv
Monatsausgabe
Admin
Bildergalerie
Links
Gästebuch
Kontaktformular
Kontaktadressen
Gemeindeforum
Administration
Monatsausgabe wählen »
Jahr: Monat:
  1   2   3   4   5   6  
 
Blutspenden in Dentlein
vom 10.10.2017, 11:23

Blutspenden in Dentlein

Datum:  Donnerstag, 12.10.2017 von  17.00 -20.30 Uhr
Ort:  Mittelschule  Dentlein

Schenke Leben - Spende Blut
Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt. Kommen Sie am Donnerstag,12.10.2017 zum Blutspenden in die Mittelschule Dentlein Spenden kann man zwischen 18 - 73 Jahren (bisher bis 68 Jahre)
Frauen  dürfen 4 Mal, Männer 6 mal im Jahr Blut spenden (Mindestabstand: jeweils 56 Tage).

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 383 x angesehen
Bundestagswahl 2017 Online
vom 24.08.2017, 17:21

Bürger Service Portal

Bundestagswahl 2017 Online!

Hier können sich unsere Bürger Online in das Service Portal einloggen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 194 x angesehen
Förderprogramm schnelles Internet - Verfahren II
vom 15.03.2017, 19:13

Die Gemeinde Burk hat sich am Förderverfahren zur Breitbandverbesserung des Freistaates Bayern in der Fassung vom 22. Nov 2012 beteiligt. Das Förderverfahren wurde durchlaufen und mit Hilfe der zugesagten Fördermittel wird in Bruck und Meierndorf voraussichtlich bis Jahresende 2017 eine deutliche Verbesserung der Breitbandversorgung erreicht.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 4026 x angesehen
Diakonie Dinkelsbühl - Wassertrüdingen
vom 13.02.2017, 16:35

Wir möchten unsere Leser informieren:

OBA heißt "Offene Behinderten-Arbeit"

Die OBA macht Beratung.

Zum Beispiel:

  • Wenn Sie eine Frage haben
  • Wenn Sie einen Antrag ausfüllen

Die OBA macht Freizeitangebote
Zum Beispiel:

  • Urlaube
  • Ausflüge, Freizeit-Gruppen oder Offene Treffs

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1130 x angesehen
Verabschiedung von Manfred Bechtloff
vom 11.01.2017, 15:38

Verabschiedung von Manfred Bechtloff als Chorleiter am 26. Dezember 2016

Am 2. Weihnachtsfeiertag wurde Manfred Bechtloff im Rahmen eines musikalischen Gottesdienstes als Leiter des CVJM-Chores Burk-Dentlein-Wieseth feierlich verabschiedet. Die Anfänge des Chores gehen in das Jahr 1972 zurück, als junge Menschen aus einem Gebetskreis, der im Hause Bechtloff stattfand, ihre Freude am Singen von modernen christlichen Liedern entdeckten.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1299 x angesehen
Amtsblatt Online
vom 20.11.2016, 15:20

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

leider gibt es bei der Firma Wittich.de ein Serverproblem, so dass unser Amtsblatt nicht angezeigt wird. Das Amtsblatt für November existiert Online nicht!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 881 x angesehen
Bebauungspläne in Burk
vom 04.06.2016, 14:48

Den Bebauungsplan können Sie gerne online unter nachfolgendem Link einsehen:

http://geoportal.bayern.de/bayernatlas/?bgLayer=atkis_sw&topic=pl_bau&layers=43df73e1-e2be-4034-83da-791f716fc394,26d2b2b8-3944-4a49-aec2-59f827d9aa9e&search=Am%20Schellenfeld%2039%2091596&X=5445482.71&Y=4389008.57&zoom=14&lang=de

 

Klicken Sie hierzu auf den Link und danach auf die grau den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1718 x angesehen
Geburtstag von Altbürgermeister Ernst Binder
vom 05.05.2016, 14:33
Altbürgermeister Ernst Binder

Altbürgermeister Ernst Binder konnte am 28.03.2016 seinen 85. Geburtstag feiern Dazu gratulierten ihm Gemeinderat und Bürgermeister und wünschten ihm für die Zukunft alles Gute Der noch sehr rüstige Altbürgermeister erfreut sich einer doch relative Gesundheit. Dies ermöglicht ihm täglich noch in dem Schreinereibetrieb seines Sohnes mitzuarbeiten, das er noch sehr, sehr gerne macht.

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1591 x angesehen
Integrierte Ländliche Entwicklung für die Gemeinden
vom 19.02.2016, 17:16
Integrierte Ländliche Entwicklung für die Gemeinden

Arberg, Aurach, Bechhofen, Burgoberbach, Burk, Dentlein am Forst, Dombühl, Herrieden, Leutershausen und Wieseth einmütig auf den Weg gebracht
den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 4559 x angesehen
Facebook
vom 17.10.2015, 19:10


Facebook Auftritt

Liebe Gemeinde,

ab sofort verfügt die Gemeinde über einen Facebook Auftritt der hoffentlich auch intensiv genutzt wird! Hier können Wünsche und Vorschläge gemacht werden und Informationen werden dort auch geschalten, so dass jeder immer und überall auf dem neuesten Stand ist.





den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 2 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 2
Dieses Angebot wurde bisher 2261 x angesehen
Ortsumfahrung Burk
vom 14.10.2015, 16:25

hier klicken und als PDF herunterladen! ca. 3,6 MB

Staatsstraße 2220

Dinkelsbühl - Windsbach

Ortsumfahrung Burk

 

Vorstellung des Planungsstandes am 07.10.2015 in Burk

 

 

 

 

 

 

 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2144 x angesehen
Sonderamtsblatt!
vom 22.09.2015, 18:24

  Neue Amtsstunden und mehr!  

Sonderamtsblatt mit vielen neuen Informationen!

Zum Download anklicken!

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2136 x angesehen
Stromtrasse: Beteiligung noch bis 31. März möglich
vom 30.03.2015, 16:18
Bild 1

Landrat Dr. Jürgen Ludwig und die Bürgermeister Helmut Schnotz (Bechhofen), Dr. Jürgen Pfeiffer (Heilsbronn) und Gerhard Korn (Neuendettelsau) hoffen, dass das Nein gegen die Stromtrasse noch oft angeklickt wird. Bis zum 31. März können sich Bürgerinnen und Bürger gegen die geplante durch den Landkreis Ansbach verlaufende Stromtrasse Gundremmingen-Wolmirstedt im Internet aussprechen. den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2648 x angesehen
Bekanntmachung
vom 26.02.2015, 17:22

Bekanntmachung über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 7 „Sondergebiet Windkraft“ als Sondergebiet gem. § 11 Abs. 2 BauNVO und die 3. Änderung des Flächennutzungsplanes mit der Festsetzung von Sonderbauflächen für Windkraftanlagen gemäß § 1 Abs. 1 Nr. 4 BauNVO im Parallelverfahren sowie die öffentliche Auslegung der Planunterlagen Der Gemeinderat Burk hat in seiner Sitzung am 04. Februar 2015 beschlossen, für das Flurstück 524, sowie Teilflächen der Flurstücke 523, 587, 589, 591 und 586 jeweils der Gemarkung Burk den Bebauungsplan Nr. 7 „Sondergebiet Windkraft“ aufzustellen, sowie den Flächennutzungsplan im Rahmen der 3. Änderung im Parallelverfahren zu ändern. Der Geltungsbereich der Flächennutzungsplanänderung umfasst die Flurstücke 521, 522, 524, 524/1, 525, 534, 587, 588, 589, 591, 591/1, 592 und Teilflächen der Flurstücke 518, 526, 527, 533, 535, 570, 586, 614 jeweils der Gemarkung Burk. Das Gebiet liegt westlich von Burk, an der Gemeindegrenze zu Langfurth, zwischen der Staatsstraße St 2220 und der Kreisstraße AN 52.

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2584 x angesehen
Schnelles Internet
vom 30.01.2015, 23:22
Quelle: Computerbild.de

Die Gemeinde Burk beteiligt sich am neuen Förderverfahren zur Breitbandverbesserung des Freistaates Bayern. Die Bayrische Regierung will bis 2018 ein flächendeckendes Hochgeschwindigkeitsnetz schaffen.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 10.09.2014 ein vorläufiges Erschließungsgebiet beschlossen und den Start des Förderverfahrens beauftragt.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 5192 x angesehen
Großkundgebung Stromtrasse am 25.01.2015
vom 15.01.2015, 16:40

Herzliche Einladung zur Großkundgebung gegen die Monstertrasse durch das Ries am Sonntag, 25. Januar 2015, 13.30 Uhr

Beginn der Ansprachen um 14.00 Uhr auf dem Oettinger Marktplatz


 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1714 x angesehen
5. APFELKÖNIGIN DER FRÄNKISCHEN MOSTSTRASSE GEKRÖNT
vom 11.10.2014, 00:00

Beyerberg

Bei bestem Herbstwetter konnte am 03.Oktober die neue Apfelkönigin gekrönt werden. Das Mostfest mit 15-jährigem Jubiläum der Mosterei des Obst- und Gartenbauvereines  Beyerberg bildete dafür den passenden Rahmen. Viele Besucher fanden sich bereits zum Mittagessen ein, um die angebotenen Speisen und Getränke, natürlich frisch gepresste Säfte, Most und Bremser zu konsumieren. In Anwesenheit zahlreicher Bürgermeister der Moststraßen-Mitgliedsgemeinden, dem stellv. Landrat Stefan Horndasch sowie Robert Westphal, stellv. Landrat des LKR Weißenburg-Gunzenhausen begann um 14.00 Uhr die Krönungsfeierlichkeit der Fränkischen Moststraße.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1957 x angesehen
Zeltlager 2014 zum Thema -Superhelden-
vom 06.09.2014, 12:07
Zeltlager 2014

Zwei Fotos zur Erinnerung an unser Zeltlager 2014 in Burk mit dem . Leider waren wir doch weniger Kinder als ursprünglich geplant. Wir sind noch am eruieren, warum in diesem Jahr für unsere Verhältnisse doch so wenig Kinder teilgenommen haben. Gründe dafür sind vielfältig aber vermeidbar. Wir hoffen aber, dass es im nächsten Jahr wieder mehr werden, so dass sich die Arbeit und der Aufwand auch richtig lohnt.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2259 x angesehen
Ausbildungsbörse
vom 21.07.2014, 11:28

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1910 x angesehen
Ortumgehung Burk
vom 05.04.2014, 14:08

auf das Bild klicken zum vergrößern!

Ortsumgehung von Burk

Die Grüne Straße ist die derzeitige Trassenführung

 

 

 

 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2729 x angesehen
Blutspender Jubilare geehrt
vom 11.03.2014, 17:49
Foto: J. Prüfer

Im Rahmen der jüngsten Bürgerversammlung in Burk wurden verdiente Blutspender aus der Gemeinde geehrt. Breitschaftsleiter Christian Hückelkamp vom Bayrischen Roten Kreuz ( BRK ) in Bechhofen zeichnete für 125 maliges Blutspenden Willi Burkhardt  ( rechts ) aus Bruck und für 100 maliges Blutspenden Irma Weinmann ( mitte ) und Siegfried Binder ( links ) aus Burk aus.

 

 

 

 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2519 x angesehen
Schwemmbauer sprach bei Burker Neujahrsempfang am 06.01.2014
vom 04.02.2014, 12:01

Ehemaliger Landrat mahnte positive Begleitung der Entwicklung der Gemeinde an, Bürgermeister Beck gab Überblick

Burk (pm) - Beim Neujahrsempfang der politischen und der kirchlichen Gemeinde Burk war heuer der ehemalige Landrat Rudolf Schwemmbauer als Gastredner eingeladen.

Wie in Burk üblich, ging dem Empfang im Schützensaal des Rathauses ein Gottesdienst in der Kirche voraus. Schwemmbauer nutzte zudem den Besuch in Burk, auch die vor Kurzem eingeweihte Halle des Sportvereins zu besuchen. Insbesondere sprach er die örtlichen Einrichtungen an, so zum Beispiel den Kindergarten und die Schule. Schwemmbauer mahnte, Entwicklungen der Gemeinde positiv zu begleiten. Im Übringen verwies er auf ein gerne zitiertes, Karl Valentin zugeschriebenes schelmisches Wort, wonach Prognosen schwierig seien, insbesondere wenn sie die Zukunft beträfen.

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1998 x angesehen
Freistaat Bayern fördert verstärkt Bau und Kauf von Eigenheimen
vom 10.12.2013, 11:43

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Immobilien, möchte der Freistaat Bayern durch attraktive Förderprogramme den Bau und Kauf von Eigenheimen insbesondere für Familien mit Kindern weiter unterstützen. „Die derzeit hohe Nachfrage nach Wohneigentum hat auch ihre Schattenseiten. So ist der Wohnmarkt relativ leergefegt und Familien müssen oft tiefer in die Tasche greifen, um sich den Traum vom Eigenheim erfüllen zu können. Daher gestaltet der Freistaat Bayern seine Förderprogramme noch attraktiver“, so Werner Zink, Sachgebietsleiter der Wohnungsbauförderung im Landratsamt Ansbach.
den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 66 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 66
Dieses Angebot wurde bisher 2293 x angesehen
Einweihung des neuen Sportheims - mit Sporthalle
vom 09.11.2013, 00:00

Erste Gespräche über einen möglichen Neubau fanden bereits im November

Bei einer Gemeinsamen Bauausschuss-Sitzung  2006 statt. Da am alten Sportheim keine Fläche zur Erweiterung erworben werden konnte, war man gezwungen, nach einer Alternative zu suchen.

Diese Absicht der Mitfinanzierung des Baus durch die Gemeinde wurdein der Bürgerschaft sehr skeptisch gesehen und sehr emotional diskutiert. Dies geschah unter der Voraussetzung, dass die Gemeinde bei Bedarf die Halle nutzen kann (z.B. bei Bürgerversammlung). Deswegen zolle ich dem Gemeinderat allen Respekt, dass er die Weitsicht des Objektes und dessen gesamte  für die Zukunft der Gemeinde Burk positive Situation erkannt hat und das ganze mitgetragen hat. Nachdem  schon damals die  Gastwirts- Familie Müller signalisierte, dass sie Ihre Gaststätte schließen will, war man der Meinung, dass dann an das Sportheim eine Gaststätte integriert werden sollte um auch später für Vereine, Geburtstagsfeiern auch Beerdigungen eine Möglichkeit der Bewirtung zu haben.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2044 x angesehen
Ortsumgehung von Burk
vom 21.10.2013, 15:23

auf das Bild klicken zum vergrößern!

Ortsumgehung von Burk

Planungsstand  1980 – bis 2010

Die Grüne Straße ist die derzeitige Trassenführung

 

 

 

 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2061 x angesehen
Protokoll zur Gründungsversammlung der Bürgerwindkraft Burk GmbH & Co KG
vom 08.10.2013, 11:28

Der Gründungsversammlung der Bürgerwindkraft Burk GmbH & Co. KG durch Herrn Notar Dr. Bruch aus Feuchtwangen am 01.10.2013, 20:00 Uhr in der Sportgaststätte des SV Pfeil in Burk

Beginn: 20:10 Uhr

Anwesend:
Bürgermeister Otto Beck, Geschäftsführer Jürgen Ströhlein und Günther Kranz
Kommanditisten: Beck Andreas, Fäller Hans, Gentner Alois, Hirsch Bernd, Hüttner Peter, Kochler Kurt, Kochler Mario, Mutterer Herbert, Neubert Klaus, Pfister Markus, Pfister Ulrike, Schnaubelt Günter, Schneider Friedrich, Schuster Ernst, Wagner Martin, Weber Christoph, Weigl Ursula, Weinmann Klaus, Wirth Ulrich, Moser Hans, Schwarz Dieter, Schineis Renate, Böckler Sabrina, Böckler Stefan, Volland Michael, Kraft Walter, Röttinger Birgit, Wirth Klaus, Däubler Elfriede, Däubler Walter, Ziegler Friedrich, Käfer Karl, Däubler Volker, Röttinger Michael, Richter Manfred, Blank Dagmar
Protokollführer: Andrea Fees
Notar: Dr. Bruch
Abwesend: Schienagel Ralf, Volland Simone, Gögelein Florian
 

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 3555 x angesehen
Info zur geplanten Ortsumgehung der Staatsstraße 2220
vom 07.10.2013, 00:00

Am 19.07.2013 fand in Burk eine Bürger Informationsveranstaltung zur Ortsumgehung von Burk statt, bei der Herr Dr. Schäfer vom Staatlichen Bauamt Ansbach das Ergebnis der Voruntersuchung vorstellte.

Der Gemeinderat stimmte der Planung zur Voruntersuchung des Staatlichen Bauamtes vom 19.07.2013 in der Gemeinderatssitzung am 07.08.2013 zu. Damit sind die Trassenführung der Staatsstraßen und die Verknüpfung der Staatsstraßen festgelegt. Das untergeordnete Wegenetz (Ortsanschlüsse und  Wirtschaftswege) wird in der nächsten Planungsphase, im Vorentwurf, vom Staatlichen Bauamt Ansbach untersucht. Die Ortsanschlüsse und die Wirtschaftswege werden zum Abschluss des Vorentwurfs festgelegt.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1289 x angesehen
Veranstaltungen für gemeinsames Radfahren
vom 29.07.2013, 12:27

Radfahren ist bei diesem schönen Wetter eine wundervolle Fortbewegung, um sich mit Freunden und Familien in der Natur zu bewegen.

Neben der kommenden Radverkehrsentwicklung im Teilraum Wassertrüdingen-Hesselberg haben wir dieses Jahr wieder zwei tolle Veranstaltungen mit Hilfe unseren Partnern für Sie.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1987 x angesehen
7. Zeltkirchweih in Burk
vom 29.06.2013, 20:07

Zu unserer 7. Zeltkirchweih in Burk begrüßen wir alle Gäste auf das Herzlichste!

Ihr Bürgermeister Otto Beck!

Kirchweihbeginn am Donnerstag, 4. Juli 2013

Beginn:  10:00 Uhr 

Zeltbetrieb Schlachtschüssel und Straßenverkauf

20:00 Uhr Bieranstich durch
Monika Hohlmeier
, Europa-Abgeordnete
und dem Bürgermeister Otto Beck.

Frau Hohlmeier spricht zum Thema:
Europa – Euro – eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft?

 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1909 x angesehen
Der berühmteste Sohn der Gemeinde Burk
vom 04.06.2013, 11:01
Foto: Georg Friedrich Christian Bürklein 1813 -1872

Einladung zum Vortrag von Dr. Klar anläßlich 200 Jahre Georg Christian Friedrich Bürklein Königlich Bayerischer Hofbaumeister, der unter anderem das Maximilianeum in München, den Sitz der Bayer. Staatsregierung gebaut hat, sowie viele andere sehenswerte Gebäude. Der berühmteste Sohn der Gemeinde Burk im Evangelischen Gemeindehaus, Pfarrer Braun Straße am Samstag, den 8. Juni 2013, Beginn 20:00 Uhr.

Es gibt noch etwas zu feiern!

40 Jahre CVJM Chor Burk · Wieseth · Dentlein
50 Jhare Posaunernchor Burk

Am Samstag,, den 15. Juni 2013 um 20:00 Uhr findet aus diesem Grund ein festliches Konzert mit Siegfried Fietz, Gerhard Barth und dem CVJM Chor statt. Für diese Veranstaltung gibt es bereits jetzt einen Kartenvorverkauf.

Vorverkaufspreise:
Jugendliche bis 16 Jahre 5,00 Euro
Erwachsene 8,00 Euro
Abendkasse 10,00 Euro
Telefon 09822-7728 oder per Mail an: manfred@bechtloff.de

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1829 x angesehen
Infoabend
vom 23.05.2013, 17:53

„Einsemestriger Studiengang für Hauswirtschaft“ am Dienstag, 04. Juni 2013 um 19.30 Uhr an der Landwirtschaftsschule Dinkelsbühl, Luitpoldstr. 5, 91550 Dinkelsbühl.
Der Einsemestrige Studiengang für Hauswirtschaft hat folgende Bildungsziele:

  • vermittelt praktische Fertigkeiten und breites Fachwissen in den Bereichen Hauswirtschaft, Familien- und Haushaltsmanagement
  • stärkt Persönlichkeit und Auftreten
  • fördert unternehmerisches Denken und Handeln
  • vermittelt die berufs- und arbeitspädagogische Eignung zur Ausbildung in Ausbildungsberufen.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1585 x angesehen
Fahrzeugspende anläßlich der Gewerbeschau 2013
vom 09.05.2013, 18:01
© Gemeinde Burk

Anlässlich des Burker - GIB - Frühjahrsmarktes mit Gewerbeschau übergab der Geschäftsführer der China Handels Konsultation UG Herr Rudolf Denkfelder an die Gemeinde Burk einen Elektroroller.
Nachdem sich die Gemeinde Burk als ein herausragendes Beispiel zu Energiedorf entwickelt hat [ in der Gemeinde Burk werde derzeit bereits über das doppelte an Strom erzeugt, als vor Ort gebraucht wird ),sei es Ihm und seiner Firma, die mit China sehr gute Handelsbeziehungen  unterhält und Waren aller Art vertreibt und vermittelt - unter anderem Elektroroller sowie Fahrräder mit Elektrounterstützung ein Bedürfnis gewesen, der Gemeinde Burk einen Elektroroller kostenlos zur Verfügung zu stellen.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2902 x angesehen
Gewerbeschau in Burk 2013
vom 15.04.2013, 18:18

Die Teilnehmer der Gewerbeschau sind bisher:

  1. Otto Beck Burk  Bäckerei / Lebensmittel - Standort Bechhofener Str. 1
  2. V R Bank Feuchtwangen – Limes Geschäfts St. Burk - Standort Bechhofener Str. 3
  3. CVJM Burk - Standort  Bechhofener Str. 7
  4. Manee Habermann · Thailändische Küche - Standort Bechhofener Str. 7
       ==========     WC  Gaststätte Müller   Bechhofener Str. 1   =======
  5. Rudolf Kochler Kaufhaus · Bekleidungshaus, Schuhe, Lebensmittel - Standort Bechhofener Str. 3
  6. Geißler Florian Heizkraftwerk (Heizomat) Nahwärmenetz - Standort  Schulbrücke 2
    angeschlossen ( Schulhaus / Forsthaus / Pfarrhaus / Rathaus / Raunegger / Springer / Bäckerei Beck / Gasthaus Müller / Wohnhaus Beck )
       ======= WC  Bauhof Burk  Schulbrücke 7  ===========
  7. Erich Offinger Natürlich Baubiologe Farben / Textilien / Parkett u. Korkböden -  Standort  Am Schlierfeld 13
  8. Alexander Neubert Festwirt Bewirtung und Verköstigung im Zelt - Standort  Sandfeldweg 6
  9. Wietec Fenster · Wieseth (Probst) - Standort Sandfeldweg 4
  10. Wohnwagen-Müller Wohnwägen/Wohnmobile-Verkauf u. Vermietung -  Standort Sandfeldweg 5
  11. Michaela Polzer Tupperware ( bei Wohnwagen Müller ) - Standort  Sandfeldweg 5
  12. Müller Walter  Baugeschäft - Standort  Sandfeldweg 17
  13. Wolfgang Zwick Zimmerei - Standort Sandfeldweg 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2586 x angesehen
Tag der offenen Tür Kampfhubschrauberregiment 26
vom 15.04.2013, 17:47
Plakat zum selber drucken

Das Kampfhubschrauberregiment 26 "Franken" wird im Rahmen der Neuausrichtung der Bundeswehr zum 30. Juni 2014 aufgelöst. Um der Bevölkerung in unserem Landkreis, also Städte, Märkte und Gemeinden ein letztes Mal die Möglichkeit zu bieten, Militärhubschrauber sowie anderes Großgerät des Regimentes hautnah zu erleben, wird aus diesem Anlaß am 28.07.2013 ein Tag der offenen Tür statfinden.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2022 x angesehen
Aufforderung zur Benennung von Personen für die Schöffen
vom 01.03.2013, 19:52

Vorschlagsliste
In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2014 - 2018 wieder die Wahl der Schöffen statt. Zurzeit werden daher in allen Gemeinden Bayerns Vorschlagslisten erarbeitet, aus denen dann durch einen beim jeweils zuständigen Amtsgericht gebildeten Schöffenwahlausschuss eine Auswahl erfolgen wird.

Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1662 x angesehen
Abbrennen von Oster- und Sonnwendfeuer
vom 25.02.2013, 12:03

Landratsamt Ansbach Az.: 176 SG 35

Das Ablagern und Verbrennen holziger Abfälle auf Oster- und Sonnwendfeuerplätzen zur Pflege des Brauchtums fällt nicht in den Anwendungsbereich der Abfallgesetze. Einer behördlichen Erlaubnis zum Abbrennen von Oster- und Sonnwendfeuern bedarf es deshalb nicht.
Osterfeuer können an einzelnen Tagen von Ostersamstag bis Ostermontag abgebrannt werden. Das Feuer darf nicht vor 18.00 Uhr angezündet werden und muss um 24 Uhr vollständig abgebrannt oder gelöscht sein.
Um schädlichen Umwelteinwirkungen, Beeinträchtigungen der Tier- und Pflanzenwelt und Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung entgegenzuwirken, sind für das Abbrennen solcher Feuer jedoch folgende Punkte zu beachten:

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1398 x angesehen
Club 55plus Hesselberger Seniorennetzwerk
vom 03.02.2013, 14:13

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Seniorinnen und Senioren des Landkreises Ansbach!
„Mit einem Feuerwerk der guten Laune und einem dreifach donnernden A-Ha“, unter diesem Motto setzen wir die neue Tanzsaison für die Faschingssaison 2013 fort. Deshalb darf ich Sie, liebe Seniorinnen und Senioren, sehr herzlich einladen zum

„Tanztee am Nachmittag“
Einladung zum 2. großen Faschingsball am Dienstag, den 5. Februar 2013 um 14.30 Uhr, Stadthalle Merkendorf

Die Faschingssaison geht weiter. In Merkendorf begrüßen wir die KG Minnesänger aus Wolframs-Eschenbach, mit ihren verschiedenen karnevalesken Gruppen und freuen uns auf ein buntes Programm.
den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1838 x angesehen
Familienurlaub mit der Caritas
vom 03.02.2013, 13:40


Alles andere als ein Pauschalurlaub!
Ein individueller Urlaub für Familien und Kinder in schöner natürlicher Umgebung und ein Gemeinschaftserlebnis für Groß und Klein.

Freie Angebote für Sommer 2013:
03.08. - 13.08.2013 in Natz/Südtirol
15.08. - 25.08.2013 in Großenbrode/Ostsee

Mitfahren können alle Familien, unabhängig von Konfession und Einkommen. Die Häuser sind familiengerecht ausgestattet (Tischtennis, Pool …). Kinder und Erwachsene finden rasch Kontakt.
den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1442 x angesehen
Neujahrsgruß
vom 02.01.2013, 14:19

Bürgermeister Otto Beck und der Gemeinderat Burk

wünschen allen Leserinnen und Lesern einen frohes neues Jahr 2013!

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1609 x angesehen
65. Hochzeitstag des Ehepaar Kochler
vom 01.12.2012, 12:07

Das Ehepaar Luise und Max Kochler feierten am Samstag, den 13. Oktober 2012 in relativ guter Gesundheit, ihren 65. Hochzeitstag, das Fest der Eiserne Hochzeit.

Aus diesem Anlass gratulierte der Bürgermeister Otto Beck der Gemeinde Burk ganz herzlich. Das Unternehmer Ehepaar hat sich in vorbildlicher Weise für unsere Gemeinde  verdient gemacht. Jahrzehnte lang haben in ihrem Unternehmen viele Menschen aus Burk und Umgebung in der Pinselfabrik Arbeit gefunden. Dies war vor allem für  die Frauen eine gute Möglichkeit vor Ort zu arbeiten und Geld zu verdienen. Auch in die Vereine der Gemeinde wurden von dem Ehepaar "immer" unterstützt, wenn immer diese es nötig hatten.

 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1748 x angesehen
Bundesagentur für Arbeit
vom 14.11.2012, 17:28

Agentur für Arbeit Ansbach

Auch im November finden unter dem Motto „Donnerstag um halb 3 im BIZ“ wieder zwei berufskundliche Informationsveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler statt:

Am Donnerstag, den 15. Nov. 2012 werden zu dem Thema: „Berufe live“ im Klinikum Ansbach, Escherichstraße 1, vor Ort von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr die Berufe Medizinischtechnische/r Laboratoriumsassistent/in (MTLA) und Medizinisch- technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) vorgestellt. Die Anfahrt muss in Eigenregie erfolgen! Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt, daher ist eine Anmeldung bis 12.11.2012 unter der Tel.Nr.: 0981/182-333 erforderlich!

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1395 x angesehen
Bekanntmachung
vom 14.11.2012, 17:24

Aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlässt die Verwaltungsgemeinschaft Dentlein a. Forst als zuständige Straßenverkehrsbehörde für die Gemeinde Burk auf Grund der §§ 44, 45 Straßenverkehrsordnung folgende Anordnung:

  1. In der Meierndorfer Straße wird auf dem westlichen Ende des Parkplatzes gegenüber dem Sportheim eine Schulbushaltestelle eingerichtet.
  2. Die Bushaltestelle wird mit dem Zeichen 224 und dem Zusatzschild „Schulbus“ - Montag - Freitag 8.00 - 13.00 Uhr - ausgeschildert.
  3. Als zusätzliche Sicherungsmaßnahme wird das Zeichen 133 „Fußgänger“ aufgestellt. Diese Anordnung tritt mit der Aufstellung der amtlichen Verkehrszeichen in Kraft.

 

Burk, den 22.10.2012  gez. Beck 1. Bürgermeister

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 346 x angesehen
Termine 2013 · Termine 2013 · Termine 2013
vom 09.10.2012, 00:00

Termine 2013 der Gemeinde Burk 2013 Terminplanung „aller Vereine,“ sowie Kirchengemeinde,Kindergarten und des Gewerbeverbandes GIB für das Jahr 2013 Am Montag, den 29.10.2012 im Sitzungssaal des Rathauses

Beginn: Um 19:00 Uhr

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 1 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 1
Dieses Angebot wurde bisher 1422 x angesehen
Information des Vermessungsamts Ansbach
vom 08.10.2012, 15:10


Neue Funktionen, mehr Inhalt:

Der BayernViewer wird zum BayernAtlas
 

QR-Code für die mobile Version des BayernAtlas

Erkunden Sie kostenfrei Ihre Heimat unter www.bayernatlas.de im Internet. Von historischen Karten wie Katasteruraufnahme und Urpositionsblätter über aktuelle topographische Karten, Parzellarkarte, Luftbilder bis zu Denkmalen, Überschwemmungsgebieten, Bebauungsplänen u.v.m. reicht das Angebot des BayernAtlas als Zugang zur ganzen Geodatenwelt Bayerns.

Das Planen von Touren im Internet und die Übernahme der Route auf ein Navigationssystem ebenso wie eine mobile Version für viele Smartphones machen den BayernAtlas zu einer interessanten Anwendung für viele Freizeitunternehmungen.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1232 x angesehen
Fahrt nach München ins Maximilianeum
vom 08.10.2012, 14:50

An alle Bürgerinnen und Bürger

Wir machen am Montag, den 19. November 2012 eine Omnibusfahrt nach München ins Maximilianeum - den Bayerischen Landtag. Wir fahren um 6.15 Uhr hier in Burk ab und werden bereits um 9.00 Uhr zum Besuch und zur Information in der CSU Landesleitung erwartet. Von dort fahren wir ins Maximilianeum - den Bayerischen Landtag und werden dort ab 11.00 Uhr in der Gaststätte Mittag essen.

Um 12.30 Uhr sehen wir im Medienraum des Landtages eine Filmvorführung. Ab 13 Uhr findet für unsere Besuchergruppe eine Führung durchs Haus statt. Anschließend werden wir uns zur Diskussion in den Plenarsaal begeben, wo wir auch Fragen zur politischen Arbeit stellen können.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1070 x angesehen
Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken
vom 07.10.2012, 00:00


(Internetadresse: www.zbfs.bayern.de) z.B. Elterngeld und Schwerbehindertenanträge
Das Amt für Versorgung und Familienförderung Nürnberg führt am Dienstag, den 09.10.12 in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr im Gebäude Landratsamt Ansbach, Crailsheimstraße 1, 91522 Ansbach, Zimmer-Nr. U 60, einen allgemeinen Außensprechtag durch.

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 366 x angesehen
Grund- und Mittelschule Dentlein a. F. Schuljahr 2012/13 - Schulbeginn
vom 09.09.2012, 00:00

Das Schuljahr 2012/13 beginnt für die Schüler am Donnerstag, 13. September 2012. Am ersten Schultag treffen sich die Schüler der 2. bis 9. Klasse bis spätestens 8.00 Uhr im Schulhaus, anschließend gehen wir gemeinsam in die Kirche zum Anfangsgottesdienst. Unsere künftigen Erstklässler begeben sich bis 9.30 Uhr direkt zur Kirche. Dort ist ein besonderer Anfangsgottesdienst geplant. Nach den Gottesdiensten gehen alle Schüler mit ihren Lehrerinnen, Lehrern und Begleitern zurück zur Schule. Der erste Schultag endet um 11.20 Uhr.

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1285 x angesehen
Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken
vom 01.09.2012, 00:00


Z.B. Elterngeld und Schwerbehindertenanträge

Das Amt für Versorgung und Familienförderung Nürnberg führt am Dienstag, den 11.09.2012 in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr im Landratsamt Ansbach, Crailsheimstraße 1, 91522 Ansbach, Zimmer-Nr. U60, einen allgemeinen Außensprechtag durch.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1081 x angesehen
Öffentliche Bekanntmachung
vom 31.08.2012, 16:54

Freiwilliger Wehrdienst
Übermittlung von Daten an das Bundesamt für Wehrverwaltung
Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht, soweit kein Spannungs- oder Verteidigungsfall vorliegt, ausgesetzt und in einen freiwilligen Wehrdienst übergeleitet worden. Frauen und Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind, können sich nach § 54 des Wehrpflichtgesetzes verpflichten, freiwillig Wehrdienst zu leisten. Damit das Bundesamt für Wehrverwaltung die Möglichkeit hat, über den freiwilligen Wehrdienst zu informieren, übermittelt die Meldebehörde jährlich zum 31. März folgende Daten von Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im nächsten Jahr volljährig werden, an das Bundesamt für Wehrverwaltung:

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1031 x angesehen
Haushaltssatzung des Schulverbandes Wieseth
vom 22.08.2012, 10:48

(Landkreis Ansbach)

Auf Grund des Art. 9 BaySchFG, Art. 40 Abs. 1 KommZG sowie der Art. 63 ff GO erlässt der Schulverband folgende Haushaltssatzung:
§ 1
Der als Anlage beigefügte Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2012 wird hiermit festgesetzt; er schließt im Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 104.617,- EUR und im Vermögenshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 14.000,- EUR ab.
§ 2
Kreditaufnahmen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen sind nicht vorgesehen.
§ 3
Verpflichtungsermächtigungen im Vermögenshaushalt werden nicht festgesetzt.
§ 4
den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1067 x angesehen
6. Zeltkirchweih in Burk 2012
vom 09.06.2012, 13:34

6. Zeltkirchweih

auf dem Festplatz vom 5.- 10. Juli 2012

Herzliche Einladung

Wir freuen uns, Sie auf dem Festplatz und im Festzelt zur alljährlichen Kirchweih in Burk begrüßen zu dürfen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser Küchenteam.

Kirchweihbeginn:

Donnerstag, 5. Juli

  • 10 Uhr Beginn - Zeltbetrieb mit Schlachtschüssel und Straßenverkauf
  • 20 Uhr Bieranstich durch den Landrat Dr. Jürgen Ludwig ( er hält ein Kurzreferat über die aktuelle Kreisploitik ) und dem Bürgermeister Otto Beck

    Freitag, 6. Juli
  • 10 Uhr Beginn - Zeltbetrieb mit Schlachtschüssel und Straßenverkauf
  • ab 17 Uhr reichhaltige Speisekarte
  • ab 20 Uhr ist unsere BAR für Sie geöffnet
  • ab 20 Uhr Kirchweihtanz mit der Gruppe Fantasy

    Der  Schausteller-Betrieb Roth hat ab 14 Uhr seine Fahrgeschäfte für die Jugend geöffnet  

    den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2848 x angesehen
.. zum Geburtstag
vom 09.06.2012, 11:22
  • 60 Jahre Gerhard Schaller, Am Nonnenholz 23, 91596 Burk
     
  • 70 Jahre Inge Neubert, Michael-Gärtner-Straße 9, 91596 Burk
     
  • 75 Jahre Alfred Binder, Baumgartenstraße 6, 91596 Burk
     

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1573 x angesehen
Verordnung der Gemeinde Burk
vom 09.06.2012, 11:17

über die Öffnung von Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen anlässlich von Märkten, Messen oder ähnlichen Veranstaltungen im Gemeindegebiet von Burk für das Jahr 2012
Auf Grund des § 14 Abs. 1 Satz 2 des Gesetzes über den Ladenschluss vom 28. November 1956 (BGBl. I S. 875), in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. Juni 2003 (BGBl. I S. 744), geändert durch Gesetz vom 7. Juli 2005 (BGBl. I S. 1954) und Art. 228 der neunten Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2407) in Verbindung mit § 6 Abs. 1 Nr. 3 der Verordnung über Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Arbeitsschutzes, der Sicherheitstechnik, des Chemikalien- und Medizinprodukterechts (ASiMPV) vom 2. Dezember 1998 (GVBl S. 956, BayRS 805-2-UG), zuletzt geändert durch § 1 der Verordnung vom 14. Dezember 2010 (GVBl S. 853) erlässt die Gemeinde Burk folgende Verordnung:

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1214 x angesehen
Frauenchor Burk
vom 07.05.2012, 00:00
© Foto Christa Hagen

Der Frauenchor Burk unter der Leitung von Frau Christa Hagen bei einer Probe in der Kirche Burk. Diese Fotos zeigen das Engagement der Damen unter ihrer Chorleiterin, welches man besser wohl nur noch Live erleben kann.

Mehr Fotos finden Sie in unserer Fotogalerie unter:

Gemeinde Burk > Frauenchor Burk

 

 

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 310 x angesehen
Vereinsgründung in Burk
vom 10.04.2012, 11:16

In der Gemeinde Burk wurde am Ostersamstag in einer Gründungsversammlung der gemeinnützige Verein „Lebensfreude Burk e.V.“ ins Leben gerufen. Er soll das Entstehen einer Begegnungsstätte in der ehemaligen Fritz-Kochler Fabrik Bechhofener Str. 18 vorantreiben. Senioren-Tagespflege, Betreuung, auch auf der Basis von Nachbarschaftshilfe, Seniorengeselligkeit, Gymnastik und therapeutische Maßnahmen, ebenso ein Gemeinde - Treff mit Möglichkeit zum Kaffetrinken, soll nach einer drei- bis vierjährigen Entwicklungsphase Wirklichkeit werden. Die Arbeit des Vereins mit Sitz in Burk wird ausschließlich mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dienen, selbstlos sein und nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Ziele verfolgen. Umfassende Vorinformationen hatten bereits bei der Bürgerversammlung im März stattgefunden, sodass die formelle Gründung zügig angegangen werden konnte.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2959 x angesehen
Abbrennen von Oster- und Sonnwendfeuer
vom 10.03.2012, 11:01

Das Ablagern und Verbrennen holziger Abfälle auf Oster- und Sonnwendfeuerplätzen zur Pflege des Brauchtums fällt nicht in den Anwendungsbereich der Abfallgesetze. Einer behördlichen Erlaubnis zum Abbrennen von Oster- und Sonnwendfeuern bedarf es deshalb nicht.
Osterfeuer können an einzelnen Tagen von Ostersamstag bis Ostermontag abgebrannt werden. Das Feuer darf nicht vor 18.00 Uhr angezündet werden und muss um 24 Uhr vollständig abgebrannt oder gelöscht sein. Um schädlichen Umwelteinwirkungen, Beeinträchtigungen der Tier- und Pflanzenwelt und Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung entgegenzuwirken, sind für das Abbrennen solcher Feuer jedoch folgende Punkte zu beachten:

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1730 x angesehen
Osterfeuer in Burk
vom 10.03.2012, 10:56

am Sonntag, den 8. April am großen Festplatz

Die FFW Jugend wird Sie mit Grillwürsten und Getränken bewirten. Das Feuer wird um 19.00 Uhr entfacht. Anlieferungen von Baumabschnitten und sauberem Holz ab 12. März 2012.

Beck

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 455 x angesehen
.. zum Geburtstag
vom 10.03.2012, 10:41
  • 75 Jahre Friedrich Neu,
    Am Steinschräuflein 14, 91596 Burk
  • 80 Jahre Wilhelm Engelhardt,
    Meierndorfer Hauptstraße 9, 91596 Burk
  • 85 Jahre Herrmann Prossel,
    Dinkelsbühler Straße 10, 91596 Burk

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1469 x angesehen
Festsetzung und Entrichtung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2012
vom 10.03.2012, 10:05

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 08.02.2012 die Hebesätze der Grundsteuer A weiterhin auf 500 % und der Grundsteuer B weiterhin auf 500 % für das Kalenderjahr 2012 festgesetzt. Gegenüber dem Kalenderjahr 2011 ist damit keine Änderung eingetreten, so dass auf die Erteilung von Grundsteuerbescheiden für das Kalenderjahr 2012 verzichtet wird. Für alle diejenigen Grundstücke, deren Bemessungsgrundlage (Messbeträge) sich seit der letzten Bescheiderteilung nicht geändert haben, wird deshalb durch diese öffentliche Bekanntmachung gem. § 27 Abs. 3 des Grundsteuergesetzes vom 07.08.1973 (BGBl. I. S. 965) die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2012 in der zuletzt für das Kalenderjahr 2011 veranlagten Höhe festgesetzt. Die Grundsteuer 2012 wird mit den in den zuletzt erteilten Grundstücksabgabebescheiden festgesetzten Vierteljahresbeiträgen jeweils am 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11.2012 fällig. Sollten die Grundsteuerhebesätze geändert werden oder ändern sich die Besteuerungsgrundlagen (Messbeträge), werden Änderungsbescheide erteilt.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1433 x angesehen
Landkreis Ansbach sucht 210 Interviewerinnen
vom 01.02.2012, 00:00

Mehr als 15.000 Bürgerinnen und Bürger werden im Landkreis Ansbach befragt

(Ira) - Für die Volkszählung im nächsten Jahr sucht der Landkreis Ansbach noch Intervierwerinnen, die die neu eingerichtete Erhebungsstelle des Landkreises unterstützen. Ab Mai 2011 werden 210 ehrenamtliche Interviewerinnen, sogenannte Erhebungsbeauftragte, mehr als 15 000 Bürgerinnen und Bürger unter anderem zu Wohn- und Lebenssituation, Bildungsgrad und Ausbildung befragen.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1489 x angesehen
Hermann Soldner zum 90. Geburtstag
vom 10.01.2012, 00:00
Hermann Soldner

Hermann Soldner wurde am 10.01.1922 in Mosbach geboren und wuchs dort als jüngster von 2 Brüdern heran. Die Mutter verstarb schon früh. Hermann Soldner besuchte die Schule in Mosebach und wurde dort auch 1935 konfirmiert. Er half im elterlichen Anwesen bis 1938, danach war er bis 1941 im landwirtschaftlichen Anwesen in Mosbach tätig. Von 1941 bis 1945 war im Krieg in Belgien, Holland und Rußland wor er zwei Jahre verbrachte. 1945 kam er dann in Gefangenschaft in das KZ Flossenbürg. 1946 lernte er dann Emma Soldner aus Larrieden kennen die er 1948 auch in Larrieden heiratete.
1949 zogen die Soldners nach Burk und kaufte dort das Anwesen von den Eheleuten Köhnlechner. Er bewirtschaftete dort eine Landwirtschaft mittlerer Größe und führte auch das Lagerhaus der Raiffeisenbank.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1497 x angesehen
Erneuerbare Energien
vom 09.01.2012, 06:52

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 381 x angesehen
Nahwärmenetz in Burk als Download
vom 09.01.2012, 00:00
Als PDF herunterladen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 304 x angesehen
Die Land- und forstwirtschaftlichen Sozialversicherungsträger Franken und Oberbayern informieren
vom 27.12.2011, 15:09

18 Jahre ehrenamtliche Arbeit für die Land- und forstwirtschaftliche Sozialversicherung

Zum letzten Mal bei der Vertreterversammlung der LSV-Träger Franken und Oberbayern auf dem Podium: Karl Eisen in seiner Funktion als Vorsitzender der Finanzausschüsse.

 

Karl Eisen aus Weiltingen verlässt nach 18 Jahren ehrenamtlichen Engagements die Land- und forstwirtschaftliche Sozialversicherung Franken und Oberbayern.
Für sein langjähriges und verdienstvolles ehrenamtliches Wirken in der Selbstverwaltung der Land- und forstwirtschaftlichen Sozialversicherungsträger (LSV-Träger)


Franken und Oberbayern erhielt Karl Eisen kürzlich die bronzene Ehrennadel sowie die Ehrenurkunde der LSV-Träger. LSV-Vorstandsvorsitzender Günter Hofmann bedankte sich bei der Übergabe der Auszeichnung im Namen der gesamten LSV für das langjährige und engagierte Wirken Karl Eisens, der zum Jahresende seine Ämter als Vorsitzender der Finanzausschüsse der LSV abgibt. Als Mitglied der Selbstverwaltung kannte Karl Eisen die Bedürfnisse des bäuerlichen Berufsstandes im Bereich der sozialen Absicherung und setzte sich im Rahmen seiner ehrenamtlichen Tätigkeit stets im Sinne seiner Berufskollegen ein.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1477 x angesehen
Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken
vom 27.12.2011, 14:56

z.B. Elterngeld und Schwerbehindertenanträge
Das Amt für Versorgung und Familienförderung Nürnberg führt am Dienstag, den 10.01.2012 in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr im Landratsamt Ansbach, Crailsheimstraße 1, 91522 Ansbach, Zimmer-Nr. U60, einen allgemeinen Außensprechtag durch.

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1188 x angesehen
Frohe Weihnachten 2011
vom 22.12.2011, 18:03

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 169 x angesehen
Veranstaltungskalender Dezember 2011
vom 01.12.2011, 19:39
    Weihnachtsmarkt Burk
  • Burk

    02.12. Sportverein „Pfeil“ Burk, 18.00 Uhr Weihnachtsmarkt am Feuerwehrhaus

    09.12. Sportverein „Pfeil“ Burk, 18.00 Uhr Weihnachtsmarkt am Feuerwehrhaus

    10.12. Freiwillige Feuerwehr Meierndorf-Bruck, 18.30 Uhr Weihnachtsfeier im Feuerwehrhaus
     
den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 2109 x angesehen
Neuer Schulleiter
vom 01.12.2011, 18:12

Sehr geehrte Damen und Herren,

Foto
Roland Stumpf

mein Name ist Roland Stumpf. Ich möchte mich bei Ihnen auf diesem Weg als neuer Schulleiter der Grund- und Mittelschule Dentlein und somit als Nachfolger von Rektor Alfred Stockert vorstellen. Mit Beginn des Schuljahres 2011/12 wurde ich von der Grund- und Mittelschule Wilburgstetten, wo ich sechs Jahre als Konrektor tätig war, hierher nach Dentlein versetzt. Ich bin gebürtiger Oberfranke, aber seit ca. 35 Jahren wohnhaft in Mönchsroth, verheiratet und habe eine erwachsene Tochter.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1693 x angesehen
Wir gratulieren
vom 01.12.2011, 17:57

.. zum Geburtstag

  • 60. Geburtstag Brigitte Denkfelder, Am Mehlbusch 21, 91596 Burk
     
  • 75. Geburtstag Friedrich Heinrich Beer, Großohrenbronner Str. 3, 91596 Burk
     
  • 90. Geburtstag Wilhelmina Paulina Karl, Mühlweg 3, Meierndorf, 91596 Burk
     
  • 90. Geburtstag Leopoldine Schneider, Mühlweg 3, Meierndorf, 91596 Burk
     
den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1452 x angesehen
Finanzamt Ansbach mit AußensteIlen
vom 11.11.2011, 17:13

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erhalten Post vom Finanzamt
Information über die elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM)

Ab dem 10.10.2011 werden über 100.000 im Zuständigkeitsbereich des Finanzamts Ansbach lebende Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer per Post über die für sie erstmals elektronisch gespeicherten, persönlichen Lohnsteuerabzugsmerkmale informiert. Das sind: Steuerklasse; Kirchensteuermerkmal; Zahl der Kinderfreibeträge; Pauschbetrag für behinderte Menschen und Hinterbliebene. Die bayernweit organisierte Versendung der Informationsschreiben soll bis Ende November abgeschlossen sein.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1520 x angesehen
Grundschule Dentlein a. Forst
vom 06.11.2011, 14:04

Feuchtwanger Str. 16 · 91599 Dentlein

Busfahrplan Schuljahr 2011/12

Buslinie1     Buslinie 2  
06.55 Uhr Höfstetten   07.05 Uhr Burk
07.00 Uhr Amonschönbronn   07.10 Uhr Zimmersdorf
07.05 Uhr Zirndorf   07.15 Uhr Wieseth
07.10 Uhr Deffersdorf   07.22 Uhr Kaierberg
07.13 Uhr Forndorf   07.30 Uhr Kleinohrenbronn
07.16 Uhr Wieseth   07.35 Uhr Großohrenbronn
07.20 Uhr Fetschendorf   07.40 Uhr Erlmühle
07.40 Uhr Schwaighausen      

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1342 x angesehen
Wir gratulieren
vom 06.11.2011, 13:53

.. zum Geburtstag

60. Geburtstag Elisabeth Lydia Schlötterer, Beyerberger Str. 11, 91596 Burk

70. Geburtstag Rosemarie Johanna Schneider, Am Nonnenholz 2, 91596 Burk

85. Geburtstag Franz Waitz, Mühlweg 3, Meierndorf, 91596 Burk
den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1425 x angesehen
Amt für Ländliche Entwicklung Mittelfranken
vom 06.11.2011, 13:50

Gz. A-A7566-3918
Ländliche Entwicklung in Dorf und Flur, Verfahren Birkach und Königshofen, Markt Bechhofen a.d.Heide, Landkreis Ansbach;
Schlussfestellung

  1. Die Verfahren werden mit Wirkung vom 01.12.2011 abgeschlossen. Die Ausführung nach den Flurbereinigungsplänen ist bewirkt. Den Beteiligten stehen keine Ansprüche mehr zu, die im Verfahren hätten berücksichtigt werden müssen.
  2. Die Aufgaben der Teilnehmergemeinschaften Birkach und Königshofen sind abgeschlossen. Die Teilnehmergemeinschaften erlöschen mit der Zustellung der unanfechtbar gewordenen Schlussfeststellung.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1308 x angesehen
Bekanntmachung
vom 06.11.2011, 13:42

Vollzug des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG), des Bayerischen Wassergesetzes (BayWG) und des Bayerischen Verwaltungsverfahrensgesetzes (BayVwVfG);
Antrag auf Ausweisung eines Trinkwasserschutzgebietes für die Brunnen Haslach H1, H3-H9 und Matzmannsdorf M1-M5 für die öffentliche Wasserversorgung der Fernwasserversorgung Franken (FWF), Fernwasserstr. 2, 97215 Uffenheim in der Gemeinde Burk, dem Markt Dentlein a. Forst, dem Markt Dürrwangen, der Gemeinde Langfurth, dem Markt Schopfloch, der Gemeinde Ehingen, der Stadt Feuchtwangen und der Großen Kreisstadt Dinkelsbühl hier: erneute Auslegung aufgrund ergänzter Antragsunterlagen Das Einzugsgebiet der Brunnen Haslach und Matzmannsdorf der Fernwasserversorgung Franken (FWF) wird durch Siedlungsflächen, Verkehrswege und Land- bzw. Forstwirtschaft vielfältig genutzt. Zum Schutz des Grundwasservorkommens der öffentlichen Wasserversorgung der FWF (Brunnen Haslach H1, H3-H9 und Matzmannsdorf M1-M5) ist aus Gründen des Wohls der Allgemeinheit die Ausweisung eines neuen Wasserschutzgebietes, das an das Einzugsgebiet der Brunnen angepasst ist, beabsichtigt, da das bestehende Wasserschutzgebiet aus dem Jahr 1968 zu klein bemessen ist und nicht mehr den heutigen Anforderungen und Erkenntnissen entspricht und somit ersetzt werden muss.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1988 x angesehen
Mitteilung des Posaunenchors
vom 12.10.2011, 20:02

Der Posaunenchor wird in Zukunft nur noch auf Wunsch der Jubilare auftreten die den 80., 85. oder 90. Geburtstag, eine goldene oder diamantene Hochzeit feiern. Wenn Sie Wert auf eine festliche Umrahmung durch den Posaunenchor legen melden Sie sich bitte mindestens 1 Woche vorher im Pfarramt oder beim Chorleiter Herrn Manfred Bechtloff.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1258 x angesehen
Ansbacher Gesundheitstage
vom 07.10.2011, 12:20

Zu einem Gesundheitstag unter dem Motto „Nicht nur für Familien“ lädt die Gemeindenahe Gesundheitskonferenz am Sonntag, den 23. Oktober in das Tagungszentrum Onoldia in Ansbach ein. In der Zeit von 11 - 18 Uhr präsentieren sich Einrichtungen, Verbände, Selbsthilfegruppen und Firmen mit ihren Angeboten rund um die Gesundheit.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1143 x angesehen
Deutsche Rentenversicherung
vom 07.10.2011, 12:11

Arbeitsgemeinschaft Bayern

Aufbewahrungsfrist für DDR-Lohnunterlagen läuft aus –Klärung der Versicherungszeiten notwendig Versicherte, die in der ehemaligen DDR beschäftigt waren und bisher noch keine Klärung ihres Rentenversicherungskontos durchgeführt haben, sollten diese umgehend beantragen. Das ist notwendig, da die Aufbewahrungsfristen für Lohnunterlagen von ehemaligen DDR-Betrieben am 31. Dezember 2011 abläuft.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 993 x angesehen
Familientag der Region in Weidenbach
vom 28.09.2011, 16:04

Ein Besuch lohnt sich in jedem Falle!

Eines der Highlights der Veranstaltung ist die Premiere der „Berghexen-Kollektion“.
Die Berghexenmacher sind 5 Schneider und Schneiderinnen aus der Region, welche die traditionelle Hesselbergtracht für die Hesselbergerin von Heute aufgepeppt haben. Wie - davon dürfen Sie sich bei der Modenschau um 14.00 und 16.00 Uhr auf der N-Ergie-Bühne im Hof der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf, überraschen lassen.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir insbesondere die Trachtenträger und Trachtenträgerinnen der Region Hesselberg einladen, sich ein Bild von den „neuen“ Trachten auf dem Laufsteg zu machen und dem Familientag der Regionen am 2.10. in Weidenbach mit Ihrer eigenen Hesselberger Tracht einen echt regionalen Charakter zu geben.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1365 x angesehen
Termine September 2011 für KG Burk
vom 08.09.2011, 17:50

Sonntag, 4.09., 11. So n. Trinitatis
09.30 Uhr          Gottesdienst und KiGd in der Kirche beginnend und danach im Schulhaus

Sonntag, 11.09., 12. So n. Trinitatis
09.30 Uhr          Gottesdienst und glz. Kindergottesdienst im Schulhaus

Dienstag, 13.09.
08.45 Uhr          Schulanfangs-Gottesdienst für die 1. Klassen in Burk

Mittwoch, 14.09.
09.30 Uhr          Eltern-Kind-Kreis im GH

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1234 x angesehen
Biotonne im Sommer
vom 08.09.2011, 17:40

Landratsamt Ansbach
Crailsheimstraße 1, 91522 Ansbach
SG 35 - Abfallrecht -
Biotonne im Sommer

Aufgrund der relativ hohen Temperaturen im Sommer beginnt der Abbau des organischen Materials bereits in der Biotonne. Die dadurch frei werdenden Gase locken verstärkt Fliegen zur Eiablage an. Durch Beachtung einiger Grundregeln können diese Probleme weitgehend vermieden werden:

  • Die Biotonne möglichst im Freien an einem schattigen Platz aufstellen, da Wärme die Abbauprozesse und damit die Geruchsentwicklung und Madenbildung begünstigt.
  • Den Boden der Biotonne mit zusammengeknüllten Zeitungen, Eierkartons oder Pappe auslegen. Das Papier nimmt das Sickerwasser der nassen Küchenabfälle auf.
  • Feuchte Küchenabfälle abtropfen lassen, in Zeitungspapier oder Papiertüten (keine Plastiktüten!) einwickeln und locker in die Tonne geben. In diesem Fall gilt ausnahmsweise die Maxime: "Viel Papier, hilft viel"
  • Biotonne und Sammelgefäße in der Küche wegen der Insekten stets geschlossen halten. Biotonne reinigen, wenn die Zeitungen nicht dicht gehalten haben.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1152 x angesehen
Einladung zum Tanztee
vom 04.08.2011, 12:24

Club 55plus - Hesselberger Seniorennetzwerk

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Seniorinnen und Senioren,

in Zusammenarbeit mit Herrn Peter Schalk setzen wir unseren Tanzreigen fort und laden Sie sehr herzlich ein zum

Tanztee am Nachmittag
am Dienstag, den 6. September 2011 um 14.30 Uhr
in der Mehrzweckhalle (Hans-Popp-Halle) Weihenzell

Unkostenbeitrag: 5 Euro / Person

Das Duo „Harry und Peter“ wird in bewährter Weise für die musikalische Unterhaltung sorgen und für Sie zum Tanz aufspielen. Mit humorvollen Beiträgen wird das Programm stimmungsvoll abgerundet.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1521 x angesehen
im August
vom 04.08.2011, 12:18

.. zum Geburtstag

70. Geburtstag am 01.08.11, Erwin Müller, Bechhofener Str. 3, 91596 Burk

70. Geburtstag am 15.08.11, Gunda Dettke, Am Kirchplatz 12, 91596 Burk

85. Geburtstag am 23.08.11, Rosa Babel, Baumgartenstr. 10, 91596 Burk

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1221 x angesehen
Wichtige Information!
vom 04.08.2011, 12:00

Hinweis zum Kopieren von Ausweisdokumenten

Laut Mitteilung des Bundesministeriums des Innern soll das Kopieren von Ausweisdokumenten nur in Ausnahmefällen erfolgen in der Regel sollte die Vorlage des Ausweises genügen.

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 6275 x angesehen
Öffentliche Bekanntmachung
vom 04.08.2011, 11:54

Freiwilliger Wehrdienst
Übermittlung von Daten an das Bundesamt für Wehrverwaltung

Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht, soweit kein Spannungs- oder Verteidigungsfall vorliegt, ausgesetzt und in einen freiwilligen Wehrdienst übergeleitet worden. Frauen und Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind, können sich nach § 54 des Wehrpflichtgesetzes verpflichten, freiwillig Wehrdienst zu leisten. Damit das Bundesamt für Wehrverwaltung die Möglichkeit hat, über den freiwilligen Wehrdienst zu informieren, übermittelt die Meldebehörde im Oktober 2011 folgende Daten von Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im nächsten Jahr volljährig werden, an das Bundesamt für Wehrverwaltung:

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1086 x angesehen
Altpapiersammlung der ev. Kirchengemeinde Burk
vom 04.08.2011, 11:50

Der nächste Sammeltermin ist am Samstag, 06. August 2011 von 10.00 bis 11.30 Uhr an der Gemeindehalle neben dem Wertstoffhof. Es können Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte, Kataloge, Telefonbücher und Ähnliches abgegeben werden. Dieses Altpapier bitte gebündelt oder in Kartons anliefern. Getrennt davon sammeln wir auch Kartonage und Pappe.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1440 x angesehen
allgemeiner Außensprechtag
vom 04.08.2011, 11:47


Das Amt für Versorgung und Familienförderung Nürnberg führt am Dienstag, den 09.08.2011 in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr im Landratsamt Ansbach, Crailsheimstraße 1, 91522 Ansbach, Zimmer-Nr. U60, einen allgemeinen Außensprechtag
durch.

den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1012 x angesehen
Dorfpokal am 02.07.2011
vom 18.07.2011, 11:57

Siegermannschaft des Dorfpokal 2011

Die Mannschaft das Zentrum.

© Foto: Gemeinde Burk

Die Spieler waren (von links nach rechts):

  • Jürgen Schuster - Kapitän
  • Carsten Weinmann
  • Maik Reinecke - Torwart
  • Michael Hartnagel
  • Michael Beck
  • Tobias Zwick

Nicht auf dem Bild sind: Christopher Fischer und Timo Schaller

 

 

 

 

 

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 2 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 2
Dieses Angebot wurde bisher 2611 x angesehen
Zeltkirchweih in Burk
vom 06.07.2011, 07:00

5. Zeltkirchweih auf dem Festplatz vom 7.- 12. Juli 2011

Herzliche Einladung

Wir freuen uns, Sie auf dem Festplatz und im Festzelt zur alljährlichen Kirchweih in Burk begrüßen zu dürfen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser Küchenteam.

Kirchweihbeginn:

Donnerstag, 7. Juli

  • 10 Uhr Beginn - Zeltbetrieb mit Schlachtschüssel und Straßenverkauf
  • 20 Uhr Bieranstich durch 1. Bürgermeister Otto Beck und Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer aus Dinkelsbühl

    Freitag, 8. Juli
  • 10 Uhr Beginn - Zeltbetrieb mit Schlachtschüssel und Straßenverkauf
  • ab 17 Uhr reichhaltige Speisekarte
  • ab 20 Uhr ist unsere BAR für Sie geöffnet
  • ab 20 Uhr ist für musikalische Unterhaltung  gesorgt
  • ab 22 Uhr Disco X1 für jedes Alter

    Der  Schausteller-Betrieb Roth hat ab 14 Uhr seine Fahrgeschäfte für die Jugend geöffnet  

    den ganzen Artikel lesen!
 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1691 x angesehen
Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2011
vom 02.07.2011, 15:46

Der Gemeinderat Burk hat am 04.05.2011 die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2011 beschlossen. Die Satzung wurde mit Schreiben des Landratsamtes Ansbach vom 16.05.2011, Az.: 941-10 SG 22, rechtsaufsichtlich genehmigt. Die Haushaltssatzung tritt mit dem 01. Januar 2011 in Kraft. Sie wird hiermit veröffentlicht und damit bekanntgemacht (Art. 65 Abs.3 GO). Danach liegt der Haushaltsplan eine Woche lang öffentlich bei der Verwaltungsgemeinschaft Dentlein a. Forst, Rathausplatz 1, Zimmer 103, auf.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1370 x angesehen
Newsletter 2/2011
vom 15.06.2011, 16:46

Architekturbüro plant mit regenerativer Energie

Das Architekturbüro ING+ARCH in Ehingen am Hesselberg ist bekannt für seine energieeffizienten Planungen. Weniger bekannt ist, dass es seit 11 Jahren seinen kompletten Strombedarf von Ökostromanbietern bezieht. Jahr für Jahr entstehen in Ehingen - "angetrieben" durch Strom aus Wasserkraft, Windkraft, Biogasanlagen und Fotovoltaikanlagen - Pläne und Berechnungen für energieeffiziente Sanierungen und Passivhäuser.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1655 x angesehen
Zensus 2011 – Wissen was morgen zählt
vom 24.05.2011, 06:37

Am 9. Mai 2011 findet nach fast genau 24 Jahren wieder ein Zensus statt, damals noch Volkszählung genannt. Deutschland beteiligt sich damit an einer europaweiten Volkszählungsrunde, die für die Jahre 2010/2011 gesetzlich vorgeschrieben ist. Im Rahmen des Zensus werden Einwohnerzahlen und andere Grunddaten der Bevölkerung erhoben, um sowohl dem Bund, den Ländern und den Gemeinden als auch der Wirtschaft statistische Planungsgrundlagen an die Hand geben zu können. Zensusdaten haben vielfältige Auswirkungen sowohl auf das demokratische Staatswesen als auch den persönlichen Alltag der Menschen, z.B. beim Länderfinanzausgleich, bei der Einteilung von Wahlkreisen und bei Volksbegehren aber auch bei der kommunalen Planung von Kindergärten, Schülerbeförderung und Seniorenheimen.
den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1282 x angesehen
Zu Fahrrad, auf Rollen oder zu Fuß auf Mittelfrankens höchste Erhebung
vom 28.04.2011, 20:14

Helfer für das sportliche Aushängeschild der Region Hesselberg gesucht
Vom 12. bis zum 14. August 2011 findet die diesjährige Tour de Hesselberg statt. Das Rennen rund um Mittelfrankens topographisches Highlight war schon 2010 mit fast 1000 Startern ein voller Erfolg. Dieses Jahr soll das Spektrum erweitert werden, so die Organisatoren in der Pressekonferenz beim Hauptsponsoren Jechnerer in Herrieden.

Mit den neuen Bambini- und Schülerlaufen sowie der Radtouristikfahrt (RTF) werden sowohl Radtouristen als auch Einheimische angesprochen. „Wir wollen die Region für Auswärtige und Daheimgebliebene attraktiv machen“, sagt Armin Jechnerer vom Organisationsteam. Zudem sollen mehr Zuschauer in die Region gelockt werden. Die RTF-Fahrt wird durch die ganze Region Hesselberg gehen und im Tourdorf Gerolfingen enden. Bisher wurde die Tour von Profi- und Semiprofisportlern dominiert.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1555 x angesehen
Gewerbeschau 2011
vom 26.03.2011, 06:56

Informationen zur Gewerbeschau 2011 in Burk:

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1324 x angesehen
Informationen zum neuen Personalausweis
vom 24.03.2011, 06:47
Foto: Personalausportal.de

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wie die meisten von Ihnen bereits wissen, gibt es seit geraumer Zeit die neuen Personalausweise in Checkkartenformat. Was Sie dabei beachten müssen und sollte, was sie an Vorteile damit haben und was Sie alles damit machen können, finden Sie hier in dem Flyer. Der Flyer kann als PDF herunterladen werden.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1563 x angesehen
Jubiläum der Wanderfreunde Burk
vom 28.01.2011, 13:21
  Fotos: Gemeinde Burk


 

 

 

 

 

 

 

In der Jahreshauptversammlung des Wandervereins Burk wurden Wanderfreunde für 10 Jahre Mitgliedschaft
(mit Urkunde) und für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt (ohne Urkunde).

Volker Schmidt, StD

Mehr Foto hier!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 798 x angesehen
Auszeichung der SRK Burk
vom 28.01.2011, 13:10
Foto: Gemeinde Burk

Bei der Jahreshauptversammlung der SRK Burk am Sonntag, den 16. Januar 2011 wurden folgende Mitglieder für ihre Jahrzehnte lange Treue zum Verein geehrt.

Für 40 Jahre Fritz Fischer (ganz links), für 25 Jahre Gerald Schneider 2.v.l., Karl Meier 3.v.l., Emil Engelhard 4.v.l., Richard Mühlender rechts.

Otto Beck, Bürgermeister

 

 

 

 

Mehr Foto hier!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 403 x angesehen
Siegfried Binder wird geehrt
vom 28.01.2011, 12:37

An der Jahreshauptversammlung der FFW Burk wurde Siegfried Binder für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
 

Foto: Gemeinde Burk

Kommandant Schneider überreichte ihm einen Bierkrug der an das 100 Jährige FFW Fest, dem Höhepunkt seiner Feuerwehr-Laufbahn, erinnern soll. Siegfried Binder nahm sichtlich bewegt das Präsent in Empfang und versicherte dass er jedesmal, wenn er diesen füllt, mit Genugtuung an seine aktive Feuerwehrzeit denken wird. Als selbstverständlich erklärte er, während seiner Arbeitszeit im Bauhof immer der Feuerwehr behilflich sein.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1505 x angesehen
Energie selbst gemacht
vom 07.11.2010, 14:29

 5. Energietag Westmittelfranken in Triesdorf

Am 20. November 2010
Bildungszentrum Triesdorf


Schwerpunkt:

Energie selbst gemacht – Möglichkeiten in der heimischen Region Energie selbst zu produzieren – für Kommunen, Unternehmer und Privatpersonen

Der große Erfolg der vorausgegangenen Energietage Westmittelfranken hat gezeigt, dass sowohl in der Bevölkerung als auch bei Firmen und Kommunen großes Interesse besteht, den Bedarf an Energie zu senken und sie regenerativ zu erzeugen. Aus diesem Grund veranstaltet das „Netzwerk Erneuerbare Energien Westmittelfranken“, ein Bündnis aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Bildungseinrichtungen, Energiedienstleistungsunternehmen und Fachbetriebe am 20. November 2010 den 5. Energietag Westmittelfranken im Bildungszentrum Triesdorf.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1706 x angesehen
Wertvolle Hilfe für Senioren
vom 01.11.2010, 00:07

Amt für Landwirtschaft bietet Qualifizierungsmaßnahme an Ansbach - Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Ansbach plant in enger Zusammenarbeit mit dem Zentralen Diakonieverein Schillingsfürst im kommenden Herbst zum wiederholten Male einen Lehrgang „Alltagsbegleiter in der Seniorenbetreuung“ durchzuführen.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1267 x angesehen
Allegemeiner Außensprechtag
vom 01.11.2010, 00:06

Das Amt für Versorgung und Familienförderung Nürnberg führt am Dienstag, 09.11.2010 in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr im Landratsamt Ansbach, Crailsheimstraße 1, 91522 Ansbach, Zimmer-Nr. U60, einen allgemeinen Außensprechtag durch.

den ganzen Artikel lesen!

 Kommentare lesen & schreiben 

Diese News per Email senden   Druckansicht   News editiern 0 Kommentare

Bemerkungen zum Artikel: 0
Dieses Angebot wurde bisher 1222 x angesehen
  1   2   3   4   5   6  
Mitglieder Online: keine registrierten Benutzer Online

Webseite Gemeinde Burk · 91596 Burk · Kontakt: rathaus at gemeinde-burk.de · admin-c: redaktion at gemeindeburk.de
© Michael Graul · Frankenfoto 1994 - 2017 - Statistik der Seite :: Hosted by Frankenfoto.de ¬ CMS 3.0 - Michael Graul · Frankenfoto Design
Content Management System ( CMS ) Technologie für jeden Bereich · Michael Graul [ PHP, MYSQL, HTML, JAVA ]


PHP Web Stat - Counter 2.4

Online : 1 | Heute : 8 | Gestern : 8 | 12/2017 : 235 | 11/2017 : 514 | Maximum : 168 | Ø/Tag : 18 | Gesamt : 48822

Der Counter zählt nur reale Rechnerzugriffe, diese bleiben dann 24 Stunden gespeichert! Seit bestehen der Seite gab es 49722 Zugriffe.




CSS ist valide!